Profi für verschiedene Schweißverfahren

 

logo-iso-as

SCHWEISSEN NACH MASS – FÜR METALLE VON MINIMALER UND MAXIMALER DICKE, FÜR VERSCHIEDENE STÜCKZAHLEN.

 

Standard vieler Produkte und die Basis vieler Anforderungen sind Materialstärken von 0,1 bis 80 mm, die gefügt werden. Größere Blechstärken setzen wir für Ihre individuellen Projekte jederzeit um. So schweißen wir z.B. unlegierten und hochlegierten Stahl, Aluminiumwerkstoffe oder Titan- und Nickelbasiswerkstoffe.


Hier nutzen unsere Experten vielseitige Schweißverfahren – vom Standardlichtbogenverfahren (MAG, MIG, WIG) bis zum Laserschweißen.

Die hochmodernen Produktionsanlagen umfassen verschiedene 5-achsige-Führungsmaschinen. Selbst Spezialgebiete wie Widerstandsschweißen (Punktschweißen) oder CMT (Cold metal tranfer) decken wir ab. Zertifikate bestätigen unsere Kompetenz: EN ISO 3834-2.

Die Schweißverfahren unserer Experten

• MAG
• MIG
• WIG
• CMT
• Widerstandspunkt- und buckelschweißen
• Laserschweißen (CO2 und Festkörper)

Dafür nutzen wir unsere exzellenten Produktionsanlagen

• Laserfertigung
CO2 Quellen von 2,5 bis 6 kW z sowie eine 8 kW Festköperlaserquelle
Verschiedene 3D-Führungsmaschinen bis zu einem Arbeitsbereich von maximal 2300 x 3200 mm bzw. 1500 x 4000 mm

• Standardlichtbogenverfahren (MAG, MIG, WIG)
Manuell sowie Robotorgeführte Schweißbaugruppen jedglicher Art im Bereich Stahl- und Aluminiumwerkstoffe
Mittels 5 Handschweißplätzen und 13 Schweißrobotern

• Ein weiteres Spezialgebiet
Mit mehrjähriger Erfahrung nutzen wir eine CMT Schweißanlage, z.B. zum Fügen von Strukturbauteilen von Guss- und Strangpressteilen aus Aluminium
Widerstandsschweißen auf manuellen Anlagen und Robotern

Beispiele und Erfahrungen

• ACC (Laserschweißbaugruppe): 0,4 mm Blech mit Überlappt- sowie Stumpfnahtverbindung
• Reparaturteile: Brennkammer – Entfernen von schadhaften Bereichen mittels Laserschneiden und Einfügen neuer Teile per Laserschweißen
• CMT- sowie WIG am Beispiel des Modulträgers R8 Aluminiumguß mit Strangpressteilen in einem engen Toleranzfeld
• Rückführstufe: Großbaugruppen im Turbinenbereich werden auf Handschweißplätzen in engsten Toleranzen MAG-gefügt

Qualitätssicherung

• Wir führen diverse zerstörende und zerstörungsfreie Schweißnahtüberprüfungen selbst durch
• Vermessung von Schweißbaugruppen auf 3D Messmaschinen sowie von Großbauteilen mittels Leica Lasertracker